“Auf Wiedersehen sagen bedeutet gar nichts. Was wirklich ewas bedeutet ist die Zeit, die wir zusammen verbracht haben!” Mit diesen Worten, frei nach Trey Parker, hat uns heute Heiko Heinen von Elektro Heinen, als BNI-Mitglied verlassen.

Als Gründungsmitglied des UT Geeste ist er in acht Jahren nicht nur durch sein beachtliches Zahlenwerk, mit nahezu 2 Millionen gegebenem Umsatz, rund 600 Empfehlungen und vielzähligen gemeinsamen Business-Frühstücken in unsere “Hall-of-Fame” aufgenommen worden. Nein, er besticht seit jeher durch Eigenschaften wie Aktivität beim Netzwerken, Engagement und inhärenter Energieaufladung, welche er vom Start an zu zeigen und nutzen wusste. Auch den (undankbaren) Posten als Schatzmeister hat er (um beim elektrotechnischen Jargon zu bleiben) exzellent verdrahtet, perfekt überbrückt und spannungsgeladen durchgeleitet.

Aber genug der Lobhudelei, besinnen wir uns auf das, was wirklich wichtig ist. Wir werden ihn vermissen, unseren Elektrotechnikermeister, dem kein Widerstand zu niedrig und keine Spannung zu hoch ist. Wir danken Heiko für seine Live-Broadcasts zur Fohlengeburt, für seine orwellsche Performance in der Überwachungstechnik, für seinen ermahnenden Zeigefinger ” … es sind nicht die Volt, die Euch grillen – die Ampère werden Euch zerlegen …”, für seinen aussergewöhnlich guten Kleidungsgeschmack in allen Lebenslagen, für seine verbalerotischen, technisch affinen Anekdoten rund um die Größe der Verbindungsdosenklemme eines jeden Elektrotechnikermeisters und natürlich für seine ikosaedrische Betrachtungsweise jedweder Beleuchtungssituation.

So lass uns Dich nun strahlend, mit hoher Wattzahl, funkensprühend und energiegeladen verabschieden: Heiko, wir danken Dir dafür, dass Du acht Jahre lang Spannung ins Unternehmerteam brachtest, uns stets mit deiner Expertise und deinem Fachwissen zur Seite standest und uns stets mit deinen Anekdoten elektrisiert hast.

Schlusswort
Dies war unsere emotional “geladene” Verabschiedung von Heiko Heinen, von ELEKTRO HEINEN. // Über einen Besuch, ein Gespräch oder eine Beratung bei Ihnen vor Ort, würde sich Heiko Heinen sehr freuen. Unter www.elektro-heinen.de finden Sie weitere Informationen und können sich so schon einmal ein Bild von Heiko Heinen und dem Angebot seines Unternehmens machen.

Bild via Martina Buchholz, Martina Buchholz Foto Design
Bild via misc. artists, pexels.com

Wenn Sie unsere Seite weiter nutzen (wollen), stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu // Mehr Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies betreffend Ihres Besuchs setzen. (siehe Datenschutzerklärung)

Close